24. September 2017

Unterbrochen ununterbrochen

Für die allermeisten Kinder und Jugendlichen gehört das Smartphone zum Alltag. So besitzen laut JIM-Studie (Jugend, Information, (Multi-)Media (2016) ca. 95 % der Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren ein Gerät. Sie organisieren damit ihren Freundeskreis und Schularbeiten, hören Musik, schauen Videos. Diese virtuelle Welt ist längst eine Verlängerung der realen Welt geworden.

Als Lerncoach sind mir die Fragen von Eltern geläufig: Benutzt mein Sohn zu häufig sein...

Weiterlesen

30. Dezember 2016

 

… Viele von uns haben pünktlich zum Jahresende gute Vorsätze. Einiges soll sich nun verändern. Erwachsene versprechen sich, mit dem Rauchen aufzuhören, mehr Sport zu treiben, weniger zu essen.

Vielleicht hast auch du dir als Schülerin oder Schüler für das neue Jahr vorgenommen, regelmäßig die Hausaufgaben zu erledigen, ordentliche Mitschriften anzufertigen, dich mehr mündlich am Unterricht zu beteiligen. Doch schnell sind diese guten Vorsätze im Alltag wieder verschwunden.

Um deinen Vorsatz...

Weiterlesen

20. August 2016

Die Generation Y ist mittlerweile fester Bestandteil der Arbeitswelt, gehört jedoch mit maximal 37 in vielen Unternehmen Jahren zum jüngeren Personal. 2020 werden sie ca. 50 % der Arbeitnehmer ausmachen. Wer sind sie in der Arbeitswelt und welche Erwartungen haben an ihre Arbeitgeber?

Nach Ergebnissen diverser Studien (z.B. Kienbaum 2010; Signium International, 2013) kristallisieren sich Bedürfnisse und damit Erwartungen der Generation Y an Arbeitgeber heraus. Ausschlaggebend für die Generation...

Weiterlesen